Diese Seite enthält eine Liste aller Erespal-Analoga in Zusammensetzung und Gebrauchsanweisung. Eine Liste billiger Analoga, und Sie können auch die Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das billigste Analogon von Erespal: Eladon
  • Das beliebteste Analogon von Erespal: Daxas
  • ATX-Klassifizierung: Fenspirid
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Fenspirid

#TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Eladon Fenspiride Hydrochloride
Analog in Zusammensetzung und Indikation
146 reiben225 UAH
2Erispirus-Fenspirid-Hydrochlorid
Analog in Zusammensetzung und Indikation
147 reiben--
3Epistat Fenspiridhydrochlorid
Analog in Zusammensetzung und Indikation
150 reiben--
4Siresp Fenspirid Hydrochlorid
Analog in Zusammensetzung und Indikation
158 reiben--
5Daxas Roflumilast
Analog in Anzeige und Verwendungsmethode
2690 reiben480 UAH

Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga von Erespal wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von den Apotheken bereitgestellten Preislisten angegeben wurde

#TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Daxas Roflumilast
Analog in Anzeige und Verwendungsmethode
2690 reiben480 UAH
2Epistat Fenspiridhydrochlorid
Analog in Zusammensetzung und Indikation
150 reiben--
3Erispirus-Fenspirid-Hydrochlorid
Analog in Zusammensetzung und Indikation
147 reiben--
4Eladon Fenspiride Hydrochloride
Analog in Zusammensetzung und Indikation
146 reiben225 UAH
5Bronchomax fenspiride
Analog in Zusammensetzung und Indikation
--21 UAH

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel

Alle Analoga von Erespal

Analoga in Zusammensetzung und Indikation zur Verwendung

TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
Bronchomax fenspiride--21 UAH
Inspiron Fenspiride--32 UAH
Fosidales Fenspirid--57 UAH
Amispiron IP Fenspiride--23 UAH
Erispirus-Fenspirid-Hydrochlorid147 reiben--
Siresp Fenspirid Hydrochlorid158 reiben--
Eladon Fenspiride Hydrochloride146 reiben225 UAH
Epistat Fenspiridhydrochlorid150 reiben--
Fenspirid Fenspiridhydrochlorid----
Sinuspal Fenspirid--36 UAH

Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, in denen Erespal-Ersatzstoffe angegeben sind, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Zusammensetzung von Wirkstoffen aufweisen und gemäß der Indikation zur Verwendung zusammenfallen

Analoga nach Indikation und Verwendungsmethode

TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
Xolar Omalizumab15 950 reiben6500 UAH
Daxas Roflumilast2690 reiben480 UAH
Atma--55 UAH

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

TitelPreis in RusslandPreis in der Ukraine
Eufillin Theophyllin8 reiben3 UAH
Neophyllin-Theophyllin--13 UAH
Teopec Theophyllin149 reiben21 UAH
Teotard Theophyllin114 reiben28 UAH
Eufillin-Darnitsa-Theophyllin--22 UAH
Eufillin-Theophyllin-Gesundheit--24 UAH
Eufillin-N-Theophyllin--3 UAH
Teotard Retard Theophyllin245 reiben39 UAH
Aerofillin--117 UAH
Derkast Theophyllin, Kaliumchlorid, Magnesiumchlorid--21 UAH
Balacode Theophyllin, Guaifenesin----
Theofedrin IC Belladonna, Koffein, Paracetamol, Theophyllin, Phenobarbital, Cytisin, Ephedrin--32 UAH
Triphedrin IC Theophyllin, Phenobarbital, Ephedrin----
Akolat Zafirlukast4750 reiben--
Lucast Montelucast--284 UAH
Montel--66 UAH
Singular Montelukast488 reiben184 UAH
Vanceyr Montelukast--152 UAH
Glemont Montelukast406 reiben108 UAH
M-Cast Montelukast----
Milukant Montelukast--33 UAH
Moncasta Montelucast----
Tevalucast montelukast--76 UAH
Montelast1832 reiben700 UAH
Singleton303 reiben26 UAH
Irolucast----
Montelard Montelucast157 reiben750 UAH
Montelukast Montelukast Natrium222 reiben412 UAH
Montelukast-Teva Montelukast-Natrium--103 UAH
Montular Montelukast--227 UAH
Almont Montelukast500 reiben750 UAH

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon zu einem Arzneimittel, einem Generikum oder einem Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Anwendung. Dieselben Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Bestandteile ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen..

Erespal Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Erespal und Informationen zur Verfügbarkeit in einer nahe gelegenen Apotheke

Erespal Anweisung

für den Drogenkonsum

100 ml Sirup enthalten Fenspiridhydrochlorid - 0,2 g.

Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege: Rhinopharyngitis und Laryngitis; Tracheobronchitis; Bronchitis (mit oder ohne chronisches Atemversagen); Asthma bronchiale (als Teil einer komplexen Therapie); Atembeschwerden (Husten, Heiserkeit, Halsschmerzen) mit Masern, Keuchhusten und Grippe; bei Infektionskrankheiten der Atemwege, begleitet von Husten, wenn eine Standard-Antibiotikatherapie angezeigt ist. Otitis und Sinusitis verschiedener Ursachen.

Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff und / oder einen der Bestandteile des Arzneimittels. Kinder unter 2 Jahren.

Schwangerschaft und Stillzeit:

Die Einnahme des Arzneimittels während der Schwangerschaft wird nicht empfohlen. Verwenden Sie ERESPAL nicht während des Stillens.

Dosierung und Anwendung:

Erwachsene und Jugendliche:

3 bis 6 Esslöffel Sirup (45 - 90 ml) pro Tag vor den Mahlzeiten.

Empfohlene Dosis 4 mg / kg / Tag.

- Körpergewicht bis zu 10 kg: 2 bis 4 Teelöffel Sirup pro Tag (oder 10 - 20 ml) können mit Lebensmitteln in eine Flasche gegeben werden

- Körpergewicht mehr als 10 kg: 2 bis 4 Esslöffel Sirup pro Tag (oder 30 - 60 ml), eingenommen vor den Mahlzeiten

Oft: Magen-Darm-Störungen, Übelkeit, Magenschmerzen. Selten: mäßige Tachykardie, deren Schweregrad mit abnehmender Dosis des Arzneimittels abnimmt, Schläfrigkeit, Erythem, Hautausschlag, Urtikaria, Angioödem, festes Pigmenterythem. Unbestimmte Häufigkeit: Herzklopfen, Hypotonie, möglicherweise verbunden mit Tachykardie, Durchfall, Erbrechen, Schwindel, Asthenie, erhöhter Müdigkeit, Hautjuckreiz, toxischer epidermaler Nekrolyse, Stevens-Johnson-Syndrom. Das Risiko der Entwicklung von Überempfindlichkeitsreaktionen auf den Farbstoff Sunset Yellow S, der Teil des Arzneimittels ist.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln *: Die Verwendung von ERESPAL * -Sirup wird nicht in Kombination mit beruhigenden Arzneimitteln oder zusammen mit Alkohol empfohlen.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Parabene (Parahydroxybenzoate), wodurch die Einnahme dieses Arzneimittels die Entwicklung allergischer Reaktionen hervorrufen kann, einschließlich verzögerter. Bei der Verschreibung des Arzneimittels an Patienten mit Diabetes muss berücksichtigt werden, dass Erespalâ-Sirup Saccharose enthält (1 Teelöffel - 3 g Saccharose = 0,3 xE; 1 EL. Löffel - 9 g Saccharose = 0,9 xE)..

Patienten mit Fructose-Intoleranz, Glucose-Galactose-Malabsorption, Saccharose / Isomaltase-Mangel (aufgrund des Vorhandenseins von Saccharose in Erespal-Sirup), Patienten mit Diabetes mellitus (aufgrund des Vorhandenseins von Saccharose in Erespal-Sirup).

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und mit Mechanismen zu arbeiten:

Die Patienten sollten sich der möglichen Entwicklung von Schläfrigkeit bewusst sein, wenn sie Erespal einnehmen - insbesondere zu Beginn der Therapie oder in Kombination mit Alkohol.

Die entzündungshemmende und bronchokonstriktorische Aktivität von Fenspirid beruht auf einer Verringerung der Produktion einer Reihe biologisch aktiver Substanzen (Zytokine, insbesondere Tumornekrosefaktor a (TNF-a), Derivate der Arachidonsäure, freie Radikale), die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Entzündungen und Bronchospasmen spielen. Die Fenspirid-Hemmung des Arachidonsäurestoffwechsels wird durch seine H1-Antihistaminwirkung verstärkt Histamin stimuliert den Metabolismus von Arachidonsäure unter Bildung von Prostaglandinen und Leukotrienen.

Durch die Produktion von "Laboratory of Servier Industry", Frankreich:

Sirup 2 mg / ml. 150 ml Sirup in einer braunen Plastikflasche (PVC) mit Plastikdeckel unter Kontrolle der ersten Öffnung. Eine Durchstechflasche mit Anweisungen für den medizinischen Gebrauch wird in einen Karton gegeben.

Durch Produktion bei Pharmstandard-Leksredstva OJSC, Russland:

Sirup 2 mg / ml. 150 ml oder 250 ml Sirup in einer braunen Plastikflasche (PVC) mit Plastikdeckel unter Kontrolle der ersten Öffnung. Eine Flasche mit Anweisungen für den medizinischen Gebrauch wird in einen Karton gegeben.

Analoga von Erespal-Tabletten

Erespal (Tabletten) Bewertung: 276

Hersteller: Laboratories Servier (Frankreich)
Freigabeformulare:

  • Tabletten 80 mg, 30 Stk.; Preis ab 332 Rubel
Erespal Preise in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Erespal ist ein französisches Medikament auf Pillenbasis zur Behandlung von obstruktiven Atemwegserkrankungen. Es wird für Bronchitis, Rhinopharyngitis und Laryngitis, Tracheobronchitis verschrieben. Wirkstoff - Fenspirida Hydrochlorid in einer Dosierung von 80 mg.

Analoga der Droge Erespal

Das Analogon ist ab 124 Rubel günstiger.

Epistat ist ein Tablettenpräparat zur Behandlung von obstruktiven Atemwegserkrankungen. Der Wirkstoff ist Fenspiridhydrochlorid in einer Dosierung von 80 mg. Zur Anwendung bei Bronchitis, Asthma bronchiale, Husten, Tracheobronchitis, Rhinopharyngitis und Laryngitis.

Das Analogon ist ab 59 Rubel teurer.

Eladon bezieht sich auch auf Medikamente gegen obstruktive Atemwegserkrankungen und unterscheidet sich in der Zusammensetzung nicht von Epistat. Verkauft in Packungen mit 30 oder 60 Tabletten. Entsprechend den Indikationen und Kontraindikationen gibt es keine signifikanten Unterschiede zwischen den Arzneimitteln, da sie auf der Verwendung von Fenspirid in einer Dosierung von 80 mg pro Tablette beruhen.

Das Analogon ist ab 183 Rubel günstiger.

Hersteller: Sandoz (Slowenien)
Freigabeformulare:

  • Tab. 80 mg, 15 Stk.; Preis ab 149 Rubel
  • Tab. 80 mg, 30 Stk.; Preis ab 234 Rubel
Erispirus-Preise in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Die geringen Kosten von Erispirus sind größtenteils auf die geringere Mindestverpackungskapazität zurückzuführen, aber 30 Tabletten sind billiger als Erespal. In Bezug auf Zusammensetzung, Wirkstoff und Dosierung gibt es keine signifikanten Unterschiede zwischen Arzneimitteln.

Das Analogon ist ab 163 Rubel billiger.

Produzent: Polfarma (Polen)
Freigabeformulare:

  • Fl. 150 ml; Preis ab 169 Rubel
  • Tab. 80 mg, 30 Stk.; Preis ab 234 Rubel
Preise für Spritzen in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Sandoz (Slowenien) Die geringen Kosten für Erispirus sind hauptsächlich auf die geringere Mindestverpackungskapazität zurückzuführen. 30 Tabletten sind jedoch billiger als Erespal. In Bezug auf Zusammensetzung, Wirkstoff und Dosierung gibt es keine signifikanten Unterschiede zwischen Arzneimitteln.

Günstige Analoga von Erespal - Preisliste

Die französische Medizin Erespal ist in der HNO und Pulmonologie sehr beliebt. Es wird im Rahmen einer umfassenden Behandlung vieler Pathologien der Atemwege eingesetzt. Viele Menschen versuchen jedoch, Analoga billiger als Erespal zu wählen. Machen Sie das besser mit Ihrem Arzt.

Beschreibung des Arzneimittels

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Fenspiridhydrochlorid, das den Stoffwechsel einer speziellen Substanz - Arachidonsäure - hemmt. Sie ist es, die Entzündungen in der Lunge aktiviert. Durch Veränderung der rheologischen Eigenschaften der Sekretion beseitigt das Medikament trockenen Husten. Es hilft auch, die Sputumsynthese zu reduzieren..

Indikationen für die Einnahme dieses Medikaments sind:

  • akute und chronische Form der Bronchitis;
  • Otitis;
  • Sinusitis und Rhinitis;
  • respiratorisches Syndrom bei akuten Virusinfektionen der Atemwege, Influenza oder Keuchhusten;
  • Bronchialasthma;
  • allergische Rhinitis, Pharyngitis oder Tracheitis.

Erespal sollte eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Vor Beginn der Behandlung wird empfohlen, die Flasche zu schütteln. Die Dosierung wird je nach Alter und Gewicht gewählt:

  • Kindern unter 2 Jahren, die weniger als 10 kg wiegen, werden 10 bis 20 ml verschrieben, und das tägliche Volumen wird durch das Dreifache geteilt.
  • in 2-14 Jahren werden 30-60 ml gezeigt, die in 3 Anwendungen unterteilt sind;
  • Erwachsene erhalten Tabletten: 1 Einheit mit einer Dosierung von 80 mg 2-3 mal täglich.

Liste der billigen Analoga von Erespal mit Preis

Wenn Erespal-Sirup nicht kommt, sollte der Arzt das Analogon wählen. Spezialisten verschreiben diese Medikamente:

  • Bronchicum - die Kosten betragen ca. 400 Rubel;
  • Ambroben - Tabletten mit einer Dosierung von 100 mg kosten etwa 150 Rubel, 100 ml Sirup kosten etwa 120 Rubel;
  • Lazolvan - 100 ml Sirup kosten 230 Rubel, Tabletten mit einer Dosierung von 30 mg kosten 200 Rubel;
  • Fluditec - 125 ml Sirup können für 300 Rubel gekauft werden;
  • Inspiron - 150 ml Sirup kosten etwa 200 Rubel, Tabletten mit einer Dosierung von 80 mg kosten 150 Rubel;
  • Fosidal - 150 ml Sirup kosten 180 Rubel;
  • Bronchipret - 100 ml Sirup können für 400 Rubel gekauft werden;
  • Synecode - 100 ml Sirup kosten ca. 220 Rubel;
  • Bronchomax - eine Tablettenform mit einer Dosierung von 80 mg kostet 180 Rubel, 100 ml Sirup können für 100 Rubel gekauft werden;
  • Erispirus - Tabletten mit einer Dosierung von 80 mg kosten 240 Rubel, 150 ml Sirup können für 170 Rubel gekauft werden.

Strukturanaloga des Arzneimittels, die den gleichen Wirkstoff aufweisen, umfassen Bronchomax, Erispirus, Fosidal und Inspiron. Die übrigen Substanzen haben eine ähnliche Wirkung, aber bestimmte Eigenschaften..

Pathologien, die mit Erespal behandelt werden müssen, weisen sehr schwerwiegende Symptome auf. Daher ist es so wichtig, das Medikament unter Aufsicht eines qualifizierten Therapeuten oder Lungenarztes einzunehmen. Die Wahl der Erespal-Analoga für Kinder und Erwachsene ist auch besser einem Spezialisten anzuvertrauen.

Erespal oder Inspiron - was besser ist

Inspiron gilt als komplettes Analogon zu Erespal. Dieses Produkt wird in Form eines Hustensaftes hergestellt. Es hat die gleiche Zusammensetzung und Eigenschaften wie Erespal. Einige Patienten stellen sogar eine höhere Leistung des Inspirons fest, obwohl es weniger kostet.

Daher ist dieses Tool in folgenden Situationen vorgeschrieben:

  • feuchter Husten;
  • Keuchhusten;
  • Schwellung der Schleimhäute der Atemwege durch allergische Reaktionen;
  • Sinusitis;
  • Bronchialasthma;
  • Masern;
  • Rhinitis.

Erwachsenen Patienten wird das gleiche Volumen verschrieben. Diesen Menschen wird jedoch selten ein Medikament in Form eines Sirups verschrieben. In den meisten Fällen wird Erwachsenen empfohlen, eine Tablettenform des Arzneimittels einzunehmen.

Inspiron hat auch bestimmte Kontraindikationen und kann unangenehme Folgen haben. Bei der Anwendung des Produkts besteht die Gefahr von Hautausschlägen, Übelkeit, Erbrechen, Rötung des Körpers und Magenschmerzen. In komplexen Fällen entwickelt sich sogar ein Quincke-Ödem. In seltenen Situationen führt das Medikament zu allgemeiner Schwäche und erhöhter Schläfrigkeit..

Das Arzneimittel sollte nicht von Personen angewendet werden, die eine Unverträglichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen haben. Mit großer Sorgfalt wird die Substanz Patienten mit Diabetes oder Schwierigkeiten bei der Absorption von Saccharose oder Fructose verschrieben..

Erespal oder Ambrobene

Bei der Wahl von Erespal oder Ambroben sollten die Eigenschaften dieser Medikamente berücksichtigt werden. Ambroben ist also ein mukolytisches Medikament, das eine expektorierende Wirkung hat und Hustenanfälle lindert. Das Arzneimittel hat eine antioxidative Wirkung und verdünnt dicken Auswurf perfekt. Aufgrund dessen wird seine Ausscheidung aus den Atemwegen erheblich beschleunigt..

Der Hauptvorteil des Arzneimittels sind seine geringen Kosten. Die Substanz kann von schwangeren Frauen im 2-3 Trimester verwendet werden. Gleichzeitig hat Ambroben im Vergleich zu Erespal auch einige Nachteile. Insbesondere hat das Produkt keine antihistaminische Wirkung, keine antiexsudative Wirkung und kommt mit Entzündungen nicht so gut zurecht. Wenn eine Person entzündliche Prozesse hat, die mit einer Obstruktion einhergehen, wird empfohlen, Erespal zu verwenden.

Erespal oder Ascoril - was zu wählen

Ascoril oder Erespal - was ist besser? Diese Frage ist für viele Patienten relevant. Ascoril hilft, Krämpfe der Bronchien zu beseitigen, sorgt für die Ausscheidung von Auswurf und erhöht die Vitalkapazität der Lunge. Dies gilt insbesondere für Asthma oder chronische Obstruktion..

Nach der Verwendung dieses Produkts stellt der Patient die Atemfunktion buchstäblich in einer halben Stunde wieder her. Dies wird durch die Anwesenheit von Salbutamol in der Zusammensetzung von Ascoril sichergestellt. An sich kann diese Substanz der Ersten Hilfe bei Asthmaanfällen zugeschrieben werden. Dieses Merkmal der Zusammensetzung wird als zweifelsfreier Vorteil der Substanz angesehen. Darüber hinaus wird das Medikament bei Tuberkulose und der Entwicklung eines Lungenemphysems eingesetzt..

Es kostet Ascorr billiger als Erespal. Das Arzneimittel hat jedoch bestimmte Nachteile. Die wichtigste davon ist eine beeindruckende Liste von Kontraindikationen. Gleichzeitig werden diese Medikamente bei komplexen Pathologien der unteren Teile des Atmungssystems gleichzeitig verschrieben.

Erespal oder Bronchomax

Experten empfehlen die Verwendung von Bronchomax in solchen Situationen:

  • entzündliche Läsionen der Atemwege;
  • Bronchitis;
  • chronische Pathologie infektiöser HNO-Organe;
  • Sinusitis;
  • Masern;
  • Otitis;
  • Rhinitis;
  • Keuchhusten;
  • Schwellung mit saisonalen Allergien.

Wenn eine Überdosierung des Arzneimittels beobachtet wird, besteht die Gefahr einer erhöhten Schläfrigkeit oder umgekehrt einer Erregung. Übelkeit, Erbrechen und erhöhte Müdigkeit können ebenfalls auftreten. Um mit solchen Manifestationen fertig zu werden, müssen Sie die Verwendung des Produkts einstellen und den Magen gründlich ausspülen.

Einige Patienten berichten von einer geringen Wirksamkeit des Arzneimittels. Zu den Nachteilen gehört ein unangenehmer Nachgeschmack der Bitterkeit..

Erespal oder Lasolvan - was besser ist

Bei der Wahl von Lazolvan oder Erespal lohnt es sich, die Eigenschaften beider Medikamente zu analysieren. Mucosalvan hilft also, mit dem dicken Auswurf fertig zu werden, der häufig bei nassem Husten beobachtet wird. Das Produkt entfernt erfolgreich ein viskoses Geheimnis aus den Atemwegen.

Bei längerer Behandlung ist es möglich, eine stabile Remission chronischer Pathologien der Bronchien und Lungen zu erreichen. Dies reduziert die Dauer des Antibiotikaeinsatzes, was ein unbestreitbarer Vorteil des Arzneimittels ist..

Gleichzeitig hat Lazolvan höhere Kosten. Darüber hinaus hat er keine Eigenschaften, die helfen, mit obstruktiven Phänomenen und Krämpfen der Bronchialmuskulatur umzugehen. In einigen Fällen schreiben Ärzte jedoch die gleichzeitige Verwendung dieser Mittel vor, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen..

Erespal oder Eladon

Der Wirkstoff von Eladon ist Fenspirid, und daher kann das Arzneimittel den strukturellen Analoga von Erespal zugeschrieben werden. Darüber hinaus wird dieses Arzneimittel ausschließlich in Tablettenform hergestellt.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Tabletten nicht an Kinder abgegeben werden dürfen. Sie können nur ab dem 18. Lebensjahr verwendet werden. Jede Packung enthält 30 Tabletten mit einer Dosierung von 80 mg. Die Hauptindikationen für die Verwendung des Arzneimittels umfassen die folgenden:

  • Rhinopharyngitis;
  • akute und chronische Bronchitis;
  • feuchter Husten;
  • Tracheobronchitis;
  • Otitis;
  • Heiserkeit in der Stimme;
  • laufende Nase
  • Infektionen der Atemwege.

Erespal oder Fosidal - was zu wählen

Fosidal ist ein effektives und kostengünstiges Werkzeug, das Erespal vollständig ersetzen kann. Es kann ausschließlich in Form von Sirup gekauft werden. Das Arzneimittel hat eine ausgeprägte antihistaminische und bronchodilatierende Wirkung. Damit können Sie den Entzündungsprozess erfolgreich beseitigen..

Aufgrund der gleichen aktiven Komponente kann Fosidal zur Behandlung der folgenden Pathologien verwendet werden:

  • Rhinopharyngitis;
  • Sinusitis;
  • Otitis;
  • chronische Form der Bronchitis, die mit Atemversagen einhergeht;
  • Atemwegserkrankungen;
  • Asthma.
  • Welche Expektorantien für trockenen oder nassen Husten;
  • Welche Hustensäfte können während der Schwangerschaft verwendet werden?
  • Gebrauchsanweisung Clenbuterol Sirup.

Erespal oder Sinecode

Bei der Auswahl eines Synecodes oder Erespals sollten einige wichtige Punkte berücksichtigt werden. Daher ist ein Synecode für Kinder unter 2 Monaten verboten. Das Medikament wird in verschiedenen Dosierungsformen hergestellt, nämlich Dragees, Sirup und Tropfen. Der Wirkstoff in der Substanz ist Butamirat, das das Hustenzentrum im Gehirn unterdrückt..

Aus diesem Grund wird der Synecode als ein sehr bedingtes Analogon von Erespal angesehen. Es wird am häufigsten in schwierigen Fällen wie schmerzhaftem Husten, der mit Asthma, Keuchhusten oder Tracheitis einhergeht, angewendet. Das Medikament hilft auch, mit dem Husten des Rauchers fertig zu werden. Darüber hinaus hilft das Tool bei der Unterdrückung von Husten, der durch chirurgische oder diagnostische Eingriffe entsteht..

Nebenwirkungen von Synecode sind Hautausschläge, Schwindel und Stuhlstörungen. Andere unspezifische Reaktionen können ebenfalls auftreten. Alle von ihnen werden ziemlich selten beobachtet. Daher wird das Medikament bei Atemwegserkrankungen häufig verschrieben, anstatt zu erespalen - meistens bei Keuchhusten.

Erespal oder Fluditec

Bei der Wahl von Erespal oder Fluditec lohnt es sich, die Zusammensetzung und Eigenschaften dieser Medikamente zu analysieren. Fluditec bezieht sich auf ein Mukolytikum. Sein Wirkstoff ist Carbocystein, das eine doppelte Wirkung hat:

  • erhöht die Aktivität der Zilien des Epithels, wodurch die viskose Sekretion schneller aus den Bronchien oder Lungen ausgeschieden wird;
  • macht den Schleim weniger dick und reduziert seine Synthese.

Gleichzeitig ist Fluditec im Vergleich zu Erespal teurer. In einigen Fällen besteht die Notwendigkeit der gleichzeitigen Verwendung von Mitteln.

Erespal oder Erispirus

Bei der Wahl von Erespal oder Erispirus sollte berücksichtigt werden, dass diese Fonds eine identische Zusammensetzung haben. Daher unterscheiden sie sich im gleichen Effekt..

Der einzige Unterschied ist der Hersteller. Gleichzeitig ist das Erispirus etwas billiger, da Ärzte dieses Medikament häufig verschreiben.

Erespal wird als ein ziemlich wirksames Medikament angesehen, das bei der Bewältigung von Pathologien der Atemwege hilft. Darüber hinaus besteht in einigen Situationen die Notwendigkeit, Analoga von Fonds zu verwenden. In einer solchen Situation ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren..

Erespal-Analoga für Kinder

Kinder sind oft krank und werden mit speziellen Medikamenten behandelt, um Erkältungen und andere Krankheiten zu bewältigen, ohne den Körper zu schädigen. Die Gruppe der Kinderarzneimittel umfasst Erespal-Sirup. In diesem Artikel werden wir über die Eigenschaften dieses Arzneimittels sprechen, darüber, was es behandelt und über vorhandene Analoga, die zu einem erschwinglichen Preis gekauft werden können..

Was heilt Erespal??

Das Medikament Erespal wird bei Babyhusten angewendet. Mit seiner Hilfe werden unangenehme Symptome und andere Manifestationen von Atemwegserkrankungen beseitigt. Das Medikament Erespal wird sowohl bei nassem als auch bei trockenem Husten verschrieben. Es gehört zur Gruppe der entzündungshemmenden Medikamente..

Sie geben es in zwei Formen frei, aber die Kinder bekommen ausschließlich Sirup. Wenn dem Kind Erespal verschrieben wird, sollten die Eltern mehr über das Wirkprinzip erfahren und den Arzt nach Nebenwirkungen und optimalen Dosierungen für die Kinder fragen. Sie sollten auch nach Analoga fragen, die eine ähnliche heilende Wirkung haben können..

Zusammensetzung und Aktion

Der Sirup wird von einem französischen Pharmaunternehmen in Russland hergestellt. Die Pharmstandard-Leksredstva Corporation ist an der Herstellung beteiligt. In Apotheken wird es in Plastikflaschen mit einem Volumen von 150 oder 250 ml angeboten. Die gewünschte Dosis wird mit einem Messbecher gemessen.

Das Arzneimittel ist eine klare Flüssigkeit mit einem gelben oder braunen Farbton. Während der Lagerung kann ein Niederschlag darin auftreten, der beim Schütteln verschwindet. Ein Plus ist die Tatsache, dass das Medikament süß ist, ein Honig-Vanille-Aroma hat und Kinder es mögen.

Der Hauptbestandteil von Erespla, Fenspirid, liegt in Form von Hydrochlorid in Sirupen vor. Für 100 ml Arzneimittel entfallen 200 mg des Wirkstoffs. Dies bedeutet, dass der Patient von einem Milliliter des Arzneimittels Fenspirid in einer Menge von 2 mg erhält. Die Liste der Hilfskomponenten von Erespal-Sirup enthält Süßholzwurzel (Extrakt).

Damit sich das Medikament nicht verschlechtert und seine flüssige Konsistenz nicht verliert, werden Kaliumsorbat, artesisches Wasser und einige weitere Inhaltsstoffe hinzugefügt. Saccharose verleiht dem Sirup Süße und das Aroma ist natürlichen Ursprungs. Ihre Menge ist jedoch vernachlässigbar (in 100 ml ungefähr 0,29 mg).

Das Medikament Erespal lindert den Entzündungsprozess, es wirkt direkt auf die Entzündungsursache, und dies ist sein Hauptvorteil im Vergleich zu Analoga. Ähnliche Medikamente beseitigen ausschließlich Husten und fördern den Auswurf..

Erespal-Sirup blockiert H-1-Histaminrezeptoren. Wenn diese Rezeptoren die Entzündungsaktivatoren kontaktieren, treten Ödeme auf, sodass sich der Körper verteidigt. Wenn N-1 durch Histaminrezeptoren blockiert wird, reagiert der Körper nicht mehr auf Ödemprovokationen, unabhängig davon, wie viel Histamin synthetisiert wird. Aufgrund der Wirkung von Erespal wird die Freisetzung von biologisch aktiven Komponenten (Produkte von Arachidonsäure, freie Radikale), die Entzündungen unterstützen, verringert. Diese Substanzen verursachen neben der Aufrechterhaltung einer Entzündungsreaktion auch eine Verengung der Bronchien.

Infolge einer Bronchialstenose gelangt wenig Luft in den Körper, es beginnt unter Sauerstoffmangel zu leiden, es kommt zu Atemnot. Dank Erespal, das die Freisetzung entzündungshemmender Substanzen blockiert, wird die Verengung der Bronchien verhindert. Alpha-adrenerge Rezeptoren sind an der Synthese von schwer zu trennendem Sputum beteiligt. Wenn Erespal auf diese Substanzen einwirkt, müssen kleine Patienten nicht an Sputum leiden.

Die Wirkung des Sirups ist vergleichbar mit nichtsteroidalen Antiphlogistika und Glukokortikosteroiden. Aber Erespal unterscheidet sich vorteilhafterweise von ihnen durch das Fehlen von Nebenwirkungen..

Beachtung! Erespal ist kein antibakterielles Medikament. Es ist für sie nicht akzeptabel, Krankheiten zu behandeln, die sich vor dem Hintergrund pathogener Bakterien entwickelt haben, die in den Körper eindringen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es in der komplexen Therapie nicht als entzündungshemmendes Medikament zur Linderung von Schwellungen und allergischen Reaktionen eingesetzt werden kann..

Analoga für Kinder

Wir listen die beliebtesten Analoga von Erespal auf, die Sie Kindern geben können. Diese Liste enthält:

Das Medikament Epistat ist in Form von Tabletten und Sirup von einer ungarischen Firma erhältlich, aber nur Sirup kann Kindern (ab zwei Jahren) verabreicht werden..

Ciresp wird in Polen hergestellt und an Kinder über zwei Jahre abgegeben..

Erispirus wird von einem slowenischen Pharmaunternehmen hergestellt. Kinder ab 24 Monaten dürfen Sirup und ab 14 Jahren Tabletten.

Wenn es notwendig ist, einem kleinen Patienten nicht Erespal, sondern ein Medikament mit einer anderen aktiven Komponente zu geben, kann der Kinderarzt ein Medikament verschreiben, das eine ähnliche Wirkung hat.

Es kann Singular oder Lasolvan sein.

Die erste, 4 mg Kautabletten, wird für Babys verschrieben, die das Alter von 2 Jahren erreicht haben. 6 mg Dosierung für Kinder ab 6 Jahren zulässig.

Der Hauptbestandteil von Mucosolvan, der den Schleim in den Bronchien verdünnt und dessen Trennung fördert, ist Ambroxol. Dieses Medikament wird in Apotheken nicht nur mit Sirup und Tabletten, sondern auch in Form einer Inhalationslösung angeboten. Lazolvan ist für Kinder jeden Alters, auch für Kleinkinder, erlaubt.

  1. Während der Erespal-Therapie können folgende Nebenwirkungen auftreten:
  2. Wohnstörungen, Übelkeit, Durchfall.
  3. Herzklopfen und Blutdrucksenkung.
  4. Schwindel, Müdigkeit, Schläfrigkeit.
  5. Hautausschläge, Schwellungen und andere Formen von Allergien.

Wenn das Kind während der Behandlung mit Erespal eines oder mehrere der oben aufgeführten Symptome hat, wenden Sie sich an einen Kinderarzt. Bei allergischen Reaktionen sollte Sirup so bald wie möglich notiert werden.

Interaktion mit anderen Drogen

Wenn das Baby bereits Medikamente einnimmt, sollte der Arzt vor Beginn der Erespal-Therapie darüber informiert werden. Dieses Medikament sollte nicht zusammen mit Medikamenten eingenommen werden, die eine beruhigende Wirkung haben, da es deren Wirkung auf das Zentralnervensystem verstärkt. Der Hersteller meldet keine Inkompatibilität mit anderen Arzneimittelgruppen. Erespal wird häufig zusammen mit Medikamenten aus der Gruppe der Mukolytika und Antibiotika eingenommen..

Liste der billigen Erespal-Ersatz

Erespal hat viele billige Ersatzprodukte. Der Wirkstoff in solchen Zubereitungen ist der gleiche, aber in der Zusammensetzung der Hilfskomponenten gibt es Unterschiede. Ersatz kann verwendet werden, um ein Kind bei Bedarf zu behandeln, um das Familienbudget zu sparen..

Um Erespal im Apothekennetzwerk zu kaufen, müssen Sie ein Rezept vorlegen, das von einem Kinderarzt oder einem anderen Arzt verfasst wurde. Eine Flasche mit einem Volumen von 150 ml kostet etwa 260-280 Rubel. Die Kosten für eine 250-ml-Flasche liegen im Bereich von 430-500 Rubel.

Billiger sind Analoga. Zum Beispiel müssen Sie für die polnische Medizin Sires etwa 170 Rubel bezahlen. Das in Slowenien hergestellte Medikament Erispirus kostet ungefähr das gleiche wie das Medikament aus Polen.

Bei der Auswahl der Analoga sollte auf die Konzentration des Wirkstoffs und der Hilfskomponenten geachtet werden.

Es gibt keinen signifikanten Unterschied in den Kosten von Erespal und seinen Analoga. Entscheiden Sie gemeinsam mit dem Kinderarzt, welches Medikament Sie bevorzugen.

Wie man Erespal-Analoga auswählt, nahe Ersatz für einen einheimischen Hersteller

Analoga der russischen Produktion

Um Erespal-Analoga billiger zu wählen, können Sie nahe Ersatz für einen inländischen Hersteller in Betracht ziehen. Ihre Preise sind viel niedriger und die pharmakologische Zusammensetzung des Arzneimittels ist den Hauptqualitätskriterien nicht unterlegen.

Die wichtigsten Prototypen von Erespal sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

SynonymKosten in RubelMedikamentendaten
Ambroxol40-100Billiges Analogon von Erespal in Form von Tabletten, Kapseln und Injektionen.

Ein wirksames mukolytisches Hustenmittel zur Behandlung von Atemwegserkrankungen.

Das Medikament ist zur Anwendung bei allergischen Reaktionen, Magengeschwüren, Epilepsie und Glukoseintoleranz verboten.

Bronchorus20-50Der Wirkstoff des Arzneimittels Ambroxol wirkt entzündungshemmend und schleimlösend. Das billigste Synonym für Erespal.

Das Arzneimittel wird für verschiedene entzündliche Prozesse in den Atemwegen verschrieben..

Nehmen Sie Erespal nicht während der Schwangerschaft (bis zu 12 Wochen), hohe Empfindlichkeit, Nichtassimilation von Fructose, Kinder unter 12 Jahren.

Mucolvan50-100Vorteilhafter Ersatz für ein billiges Analogon von Erespal in Tabletten und Ampullen zur Injektion.

Wird bei Bronchitis, Lungenentzündung, Asthma, Tracheitis, Laryngitis und Sinusitis angewendet.

Es gibt Aufnahmebeschränkungen: das erste Schwangerschaftstrimester, die Stillzeit, individuelle Intoleranz, Magen- und Darmgeschwüre.

Eladon250-300Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist die Wirkung der Hauptkomponente von Fenspiridhydrochlorid.

Zur Behandlung von entzündlichen, infektiösen Atemwegserkrankungen.

Nicht empfohlen für die Anwendung während der Schwangerschaft, Stillzeit, Allergien, Kinder unter 18 Jahren.

Preiswerte Erespal-Analoga, die Fenspride enthalten

  • Inspiron
  • Bronchomax
  • Amispiron
  • Forisad
  • Eladon
  • Sereps

Die Hauptbehandlungskomponente von Aspirid ist wie Erespal Fenspirid. Dies ist der signifikante Unterschied zu früheren Medikamenten. Aspirid wird als vollständiges Analogon der französischen Medizin bezeichnet. Inspirid wird in Tabletten und Sirup freigesetzt. Verschreiben Sie Inspiride für die gleichen Krankheiten wie Erespal. Dieses Medikament kann zur Behandlung eines Kindes verwendet werden. Unter den Nebenwirkungen sind die folgenden Symptome bekannt: Apathie, Schläfrigkeit, Übelkeit und Erbrechen. Schwangere nehmen dieses Analogon von Erespal unerwünscht.

Das Analogon von Erespal enthält eine Komponente - Fenspirid. Wie Erespal hat es entzündungshemmende Eigenschaften. Verschreiben Sie das Medikament bei Verletzungen der Atemwege und akuten Atemwegserkrankungen. BronchoMax kann auch für Kinder verwendet werden. Das Medikament kann Schläfrigkeit und Magenverstimmung verursachen. In sehr seltenen Fällen klagen Patienten über Tachykardie.

Ein Analogon von Erespal mit dem Wirkstoff Fenspirid. Erhältlich in Tabletten. Im Gegensatz zu anderen Analoga von Erespal kann Amispiron nur von Erwachsenen eingenommen werden. Es ist verboten, einem Kind Amispiron zu geben. Es wird in der Regel zur Entzündung der Atemwege verschrieben. Es wird auch als Schutz gegen Rückfall von Asthma bronchiale verwendet. Von den Nebenwirkungen sind nur solche bekannt als: Juckreiz und Hautausschlag sowie Verdauungsstörungen.

Das Analogon von Erespal. Der Wirkstoff von Fosidal ist Fenspirid. Sie geben es ausschließlich in Form von Sirup frei. Fosidal ist ein billiges und ziemlich wirksames Analogon von Erespal. Es kann durchaus die französische Droge ersetzen. Es behandelt sehr erfolgreich entzündliche Prozesse, Mittelohrentzündung, Sinusitis und Atemwegserkrankungen. Es hat krampflösende Eigenschaften. Fosidal ist bei schwangeren Frauen kontraindiziert. Es ist verboten, einem Kind vor dem zweiten Lebensjahr Medikamente zu geben.

Exklusiv in Tabletten erhältlich. Die Hauptkomponente ist Fenspirid. Erespal kann durchaus durch Eladon ersetzt werden. Nebenwirkungen, die bei der Einnahme dieses Medikaments auftreten: Schwindel, Schläfrigkeit, seltener - Übelkeit und Erbrechen. Nicht empfohlen für schwangere Frauen und Kinder unter 18 Jahren.

Sie können der Liste der billigen Analoga von Erespal weitere hinzufügen:

Der Hauptbestandteil dieses Arzneimittels ist Butamirat. Sinecode wird ausschließlich bei trockenem Husten verschrieben. Sobald der Auswurf nachlässt, wird der Empfang von Sinecode gestoppt. Andernfalls kann es zu einer Stagnation des Sputums kommen, und anschließend entwickelt sich eine chronische Bronchitis. Butimirad, das Teil von Sinecode ist, wirkt auf das Hustenzentrum im Gehirn und unterdrückt es. Das Medikament ist für das Husten eines Rauchers unverzichtbar. Das Analogon von Erespal Stinekod hat fast keine Nebenwirkungen, daher wird es häufig Kindern als Analogon von Erespal gegeben. Für Kinder unter zwei Monaten und schwanger ist das Medikament kontraindiziert.

Der Hauptbestandteil von Prenoxdiazinhydrochlorid. Wie im Fall von Ambrobene und Lazolvan wäre es falsch, das vollständige Analogon von Erespal zu nennen. Libexin wird in Tabletten freigesetzt. Dieses Medikament wird für verschiedene Formen von Husten verschrieben.

Kinder sollten mit Vorsicht behandelt werden. Nebenwirkungen: trockener Mund, Schwäche

Was den Preis aller Erespal-Analoga betrifft, so sind heute Bronhomax und Ambrobene die billigsten.

Erispirus-Anweisung

ANWEISUNGEN zur medizinischen Verwendung des Arzneimittels

ERISPIRUS Tabletten mit Folie beschichtet verlängern. 80 mg

Freisetzungsform: Retardtabletten Verpackung 15 Stück - Blasen (2) - Kartons. Pharmakologische Wirkung. Mittel mit Bronchodilatator und entzündungshemmender Wirkung. Reduziert Manifestationen von Bronchospasmus und Entzündungen in den Atemwegen. Der Wirkungsmechanismus ist mit einer antagonistischen Aktivität gegen Histamin-H1-Rezeptoren und mit einer myotropen krampflösenden Aktivität verbunden. Reduziert die Produktion einer Reihe von biologisch aktiven Substanzen, die an der Entwicklung von Entzündungen beteiligt sind und zu einer Erhöhung des Tons der Bronchien beitragen (einschließlich Zytokine, TNFα, Arachidonsäurederivate, freie Radikale). Pharmakokinetik Gut vom Magen-Darm-Trakt resorbiert. Cmax wird 6 Stunden nach der Verabreichung erreicht und nach 12 Stunden um das Dreifache reduziert. Es wird hauptsächlich von den Nieren (90%) über den Darm ausgeschieden - 10%. T1 / 2 - 12 Stunden. Indikationen Rhinopharyngitis, Laryngitis, Mittelohrentzündung, Sinusitis, Rhinotracheobronchitis, Bronchitis, unterstützende Therapie von isoliertem und kompliziertem Asthma bronchiale, respiratorische Symptome bei Masern, Keuchhusten, Influenza. Gegenanzeigen Überempfindlichkeit. Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Schwangerschaft, Fenspiration,, Kinder unter 14 Jahren (für Tabletten) Fenspirid ist für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) kontraindiziert. Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit Fenspirid ist für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) kontraindiziert. Besondere Anweisungen Fenspirid ersetzt nicht Antibiotikatherapie und kann nicht als Grund für die Verzögerung der angemessenen Verschreibung von Antibiotika dienen. Zusammensetzung 1 Tablette: Fenspiridhydrochlorid 80 mg Hilfsstoffe: Siliciumdioxid kolloidal wasserfrei - 0,5 mg, Magnesiumstearat - 2,2 mg, Hypromellose K100M - 10 mg, Povidon K30 - 12,8 mg Hypromellose (H. PMC 5) E15 - 30 mg, Hypromellose K15M - 60 mg, Calciumhydrogenphosphatdihydrat - 104,5 mg. Schalenzusammensetzung: Makrogol 6000 - 0,3 mg, Glycerin (Glycerin) - 0,3 mg, Magnesiumstearat - 0,3 mg, Titandioxid - 0,8 mg, Hypromellose E5 - 4,4 mg. Dosierung und Verabreichung Vor den Mahlzeiten oral einnehmen. Erwachsene - 80 mg 2-3 mal / Tag; Kinder - 4 mg / kg / Tag. Nebenwirkungen des Verdauungstrakts: Übelkeit, Dyspepsie, Magenschmerzen, Erbrechen. Seitens des Zentralnervensystems: Schläfrigkeit, Erregung. Seitens des Herz-Kreislauf-Systems: selten - Tachykardie. Allergische Reaktionen: sehr selten - Erythem, Quincke-Ödem, festes Erythema pigmentosa, Hautausschlag, Urtikaria (aufgrund des Vorhandenseins von Parahydroxybenzoat im Sirup); Möglich: leichte dyspeptische Symptome, Übelkeit, Magenschmerzen, Schläfrigkeit. Selten: mäßige Tachykardie. Der gleichzeitige Gebrauch von Medikamenten wird nicht empfohlen Überdosierung Bei Überdosierung sofort einen Arzt aufsuchen. Symptome: Schläfrigkeit oder Unruhe, Übelkeit, Erbrechen, Sinustachykardie. Behandlung: Symptomatische Therapie, Magenspülung, EKG-Überwachung. Aufrechterhaltung wichtiger Körperfunktionen. Lagerbedingungen Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Aufbewahren bei Raumtemperatur 15-25 Grad.
Alle Informationen werden zu Informationszwecken präsentiert und sind kein Grund, ein Arzneimittel selbst zu verschreiben oder zu ersetzen.

Arzneimittel mit ähnlichen pharmakologischen Eigenschaften

Es ist schwierig, einen geeigneten Ersatz für Erespal zu finden. Das ursprüngliche Mittel und die Generika sind moderne Medikamente, die eine komplexe Wirkung haben. Sie können Erespal-Ersatzstoffe aus anderen therapeutischen Gruppen verwenden, die bei verschiedenen Symptomen nützlich sind..

Nehmen Sie bei starkem Husten mit starkem Auswurf Ambroxol-Tabletten ein. Das Medikament hat eine mukolytische Wirkung, verbessert den Auswurf. Ambroxol und andere Arzneimittel mit identischer Zusammensetzung (Lazolvan, Ambrobene, Ambrohexal, Flavamed max) haben keine antihistaminische und entzündungshemmende Wirkung. Medikamente werden gegen Krankheiten eingenommen, die in der Liste der Erespal-Indikationen aufgeführt sind.

Die Zusammensetzung der komplexen Behandlung von Husten enthält neben Mukolytika auch Antihistaminika in Tabletten:

Ketotifen hat ähnliche Eigenschaften wie Antiallergika. Ketotifen, Ketof Tabletten werden in Russland hergestellt. Das Arzneimittel reduziert die Sekretion von Histamin und anderen Entzündungsmediatoren bei Mastzellen und Basophilen. Die Wirkung von Ketotifen entwickelt sich bei kontinuierlicher Anwendung für 6-8 Wochen. Das Tool verhindert die Entwicklung von Bronchospasmus, wird bei Asthma bronchiale, allergischer Bronchitis, Heuschnupfen eingesetzt.

Es ist darauf zu achten, dass bei Zubereitungen mit identischen Wirkstoffen die Indikationen und Kontraindikationen übereinstimmen. Die meisten Ähnlichkeiten in Eigenschaften und Anwendung sind Arzneimittel, die dieselben Wirkstoffe in derselben Dosierung enthalten

Medikamente aus anderen therapeutischen Gruppen können Ersatz sein. Es gibt jedoch große Unterschiede in den therapeutischen Wirkungen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen verschiedener Wirkstoffe..

Wenn es notwendig ist, Erespal zu ersetzen, ist es besser, ein strukturelles Analogon der russischen oder ausländischen Produktion zu wählen. Die Kosten für Generika sind im Vergleich zum Originalarzneimittel fast immer niedriger. Sie können sparen, ohne die Qualität der Behandlung zu beeinträchtigen.

Die Haupt- und Nebenzusammensetzung von Erespal, Freisetzungsform

Erespal wird wie seine Analoga in Tabletten und Sirup hergestellt.

Die Tablettenform enthält in ihrer Zusammensetzung 80 mg Fenspiridhydrochlorid (in einer Tablette), ergänzt mit Glycerin, Magnesiumstearat, Povidon, Siliziumdioxid, Hypromellose und anderen Hilfsstoffen.

In 1 ml Sirup sind 2 mg Fenspiridhydrochlorid enthalten. Sirup hat wie Tabletten Hilfskomponenten in seiner Zusammensetzung: Lakritzextrakt, Saccharin, Vanillentinktur, Glycerin (Glycerin), Kaliumsorbat (Kaliumsalz), Methylparahydroxybenzoat, Wasser.

Der Sirup ist transparent, aber manchmal bildet sich ein Niederschlag, die Farbe ist orange. Eine braune Plastikflasche enthält 150 ml Sirup (200 mg Fenspiridhydrochlorid pro 100 ml Sirup)..

Die maximale Konzentration der Substanz erreicht das Blutplasma nach etwa 6 Stunden, dann wird sie hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden, d.h. mit Urin (90%).

Erespal wird in versiegelten Verpackungen bis zu 3 Jahre gelagert, sofern die Raumtemperatur 25 ° C nicht überschreitet. Während der Behandlung wird offener Sirup verwendet, daher sollte die Haltbarkeit einer geöffneten Flasche 12 Tage nicht überschreiten.

Der Durchschnittspreis von Erespal beträgt 350 Rubel pro Tablette (80 mg Nr. 30) und 250 Rubel pro Flasche Sirup (150 ml)..

Liste der Analoga

Beachten Sie! Die Liste enthält Synonyme für Fenspirid * (Fenspirid *), die eine ähnliche Zusammensetzung haben, sodass Sie selbst einen Ersatz auswählen können, wobei Sie die Form und Dosis des von Ihrem Arzt verschriebenen Arzneimittels berücksichtigen. Bevorzugen Sie Hersteller aus den USA, Japan, Westeuropa sowie bekannte Unternehmen aus Osteuropa: Krka, Gideon Richter, Actavis, Aegis, Lek, Hexal, Teva, Zentiva.
.
Freigabeformular (nach Beliebtheit)
Preis, reiben.
Codestim Siresp2 mg / ml 150 ml Sirup (Medana Pharma AO (Polen)
245,50
FenspiridFenspirid * (Fenspirid *) FenspiridhydrochloridFespalenFespalen-LösungstablettenEladon80mg Nr. 30 Tab verlängern

pl.o (Verteks ZAO (Russland)
252,20
Epistat80mg Nr. 30 Tab verlängerte Semidrug (Gideon Richter Romania A.O. (Rumänien)
243.10
ErespalTab 80 mg N30 (Laboratories Servier Industry (Frankreich)
406,90
80 mg Nr. 30 Tab p / pl. (Serdix LLC (Russland)
410,60
2 mg / ml 250 ml Sirup (Pharmstandard - Leksredstva OAO (Russland)
479,50
Erispirus80mg Nr. 15 Tab verlängern p / pl / rev (Sandoz Ilac Sanai ve Tijaret (Türkei)
171,50
80 mg Nr. 20 Tab verlängern p / pl / rev (Sandoz Ilach Sanay ve Tijaret (Türkei)
209
2 mg / ml 150 ml Sirup (Sandoz Ilach Sanay ve Tijaret (Türkei)
210,30
80 mg Nr. 30 Tab verlängern p / pl / rev (Sandoz Ilach Sanay ve Tijaret (Türkei)
273,80

Freigabeformular (nach Beliebtheit)Preis, reiben.
Codestim
Cires
2 mg / ml 150 ml Sirup (Medana Pharma AO (Polen)245,50
Fenspirid
Fenspirid * (Fenspirid *)
Fenspiridhydrochlorid
Fespalen
Thespalen-Lösungstabletten
Eladon
80 mg Nr. 30 Tab verlängern. pl.o (Verteks ZAO (Russland)252,20
Epistat
80 mg Nr. 30 Tab verlängern p / po (Gideon Richter Romania A.O. (Rumänien)243.10
Erespal
Tab 80 mg N30 (Laboratories Servier Industry (Frankreich))406,90
80 mg Nr. 30 Tab p / pl. (Serdix LLC (Russland)410,60
2 mg / ml 250 ml Sirup (Pharmstandard - Leksredstva OAO (Russland)479,50
Erispirus
80 mg Nr. 15 Tab verlängern p / pl / rev (Sandoz Ilach Sanay ve Tijaret (Türkei)171,50
80 mg Nr. 20 Tab verlängern p / pl / rev (Sandoz Ilach Sanay ve Tijaret (Türkei)209
2 mg / ml 150 ml Sirup (Sandoz Ilach Sanay ve Tijaret (Türkei)210,30
80 mg Nr. 30 Tab verlängern p / pl / rev (Sandoz Ilach Sanay ve Tijaret (Türkei)273,80

Erespal und seine Analoga zur Behandlung von Kindern

Erespal und seine Analoga können einem Kind ab zwei Jahren verabreicht werden. Manchmal gehen Ärzte Risiken ein und verschreiben das Medikament vorzeitig. In diesem Fall muss man sich auf die Kompetenz des Arztes verlassen. Der Arzt berechnet die Dosierung nach Gewicht und Alter des Kindes. Normalerweise trinken Babys zwei Esslöffel Sirup pro Tag vor den Mahlzeiten.

Wie kann Erespal bei der Behandlung eines Kindes ersetzt werden? Als billige Analoga von Erespal werden die folgenden Medikamente für Kinder verwendet: BronchoMax, Fosidal, Inspiron. Die Liste der Analoga kann mit Erispirus und Cireps fortgesetzt werden

Es ist wichtig zu bedenken, dass für ein Kind unter zwei Jahren nur ein Arzt Medikamente mit Fenspirid verschreiben sollte.

Oft wird Eltern ein solches Analogon von Erespal wie Cireps angeboten. Dieses polnische Medikament mit dem Wirkstoff Fenspirid hat sich bei der Behandlung der Atemwege bewährt. Der Preis für dieses Medikament ist normalerweise höher als für russische. Erhältlich in Form von Sirup. Wie bei Erespal berechnet der Arzt selbst die Dosierung für das kranke Kind.

Das Medikament Erispirus ist nicht weniger wirksam, es enthält auch Fenspirid. Erispirus wird in Form eines Sirups freigesetzt. Verwenden Sie das Medikament bei schweren Infektionen der Atemwege. Dieses ziemlich wirksame Analogon von Erespal wird Kindern ab dem zweiten Lebensjahr verschrieben..

Analoga für Kinder

Wir listen die beliebtesten Analoga von Erespal auf, die Sie Kindern geben können. Diese Liste enthält:

Das Medikament Epistat ist in Form von Tabletten und Sirup von einer ungarischen Firma erhältlich, aber nur Sirup kann Kindern (ab zwei Jahren) verabreicht werden..

Ciresp wird in Polen hergestellt und an Kinder über zwei Jahre abgegeben..

Erispirus wird von einem slowenischen Pharmaunternehmen hergestellt. Kinder ab 24 Monaten dürfen Sirup und ab 14 Jahren Tabletten.

Wenn es notwendig ist, einem kleinen Patienten nicht Erespal, sondern ein Medikament mit einer anderen aktiven Komponente zu geben, kann der Kinderarzt ein Medikament verschreiben, das eine ähnliche Wirkung hat.

Es kann Singular oder Lasolvan sein.

Die erste, 4 mg Kautabletten, wird für Babys verschrieben, die das Alter von 2 Jahren erreicht haben. 6 mg Dosierung für Kinder ab 6 Jahren zulässig.

Der Hauptbestandteil von Mucosolvan, der den Schleim in den Bronchien verdünnt und dessen Trennung fördert, ist Ambroxol. Dieses Medikament wird in Apotheken nicht nur mit Sirup und Tabletten, sondern auch in Form einer Inhalationslösung angeboten. Lazolvan ist für Kinder jeden Alters, auch für Kleinkinder, erlaubt.

  1. Während der Erespal-Therapie können folgende Nebenwirkungen auftreten:
  2. Wohnstörungen, Übelkeit, Durchfall.
  3. Herzklopfen und Blutdrucksenkung.
  4. Schwindel, Müdigkeit, Schläfrigkeit.
  5. Hautausschläge, Schwellungen und andere Formen von Allergien.

Wenn das Kind während der Behandlung mit Erespal eines oder mehrere der oben aufgeführten Symptome hat, wenden Sie sich an einen Kinderarzt. Bei allergischen Reaktionen sollte Sirup so bald wie möglich notiert werden.

Zusammensetzung und Aktion

Der Sirup wird von einem französischen Pharmaunternehmen in Russland hergestellt. Die Pharmstandard-Leksredstva Corporation ist an der Herstellung beteiligt. In Apotheken wird es in Plastikflaschen mit einem Volumen von 150 oder 250 ml angeboten. Die gewünschte Dosis wird mit einem Messbecher gemessen.

Das Arzneimittel ist eine klare Flüssigkeit mit einem gelben oder braunen Farbton. Während der Lagerung kann ein Niederschlag darin auftreten, der beim Schütteln verschwindet. Ein Plus ist die Tatsache, dass das Medikament süß ist, ein Honig-Vanille-Aroma hat und Kinder es mögen.

Der Hauptbestandteil von Erespl ist Fenspirid, in Sirupen hat es die Form von Hydrochlorid. Für 100 ml Arzneimittel entfallen 200 mg des Wirkstoffs. Dies bedeutet, dass der Patient von einem Milliliter des Arzneimittels Fenspirid in einer Menge von 2 mg erhält. Die Liste der Hilfskomponenten von Erespal-Sirup enthält Süßholzwurzel (Extrakt).

Damit sich das Medikament nicht verschlechtert und seine flüssige Konsistenz nicht verliert, werden Kaliumsorbat, artesisches Wasser und einige weitere Inhaltsstoffe hinzugefügt. Saccharose verleiht dem Sirup Süße und das Aroma ist natürlichen Ursprungs. Ihre Menge ist jedoch vernachlässigbar (in 100 ml ungefähr 0,29 mg).

Das Medikament Erespal lindert den Entzündungsprozess, es wirkt direkt auf die Entzündungsursache, und dies ist sein Hauptvorteil im Vergleich zu Analoga. Ähnliche Medikamente beseitigen ausschließlich Husten und fördern den Auswurf..

Erespal-Sirup blockiert H-1-Histaminrezeptoren. Wenn diese Rezeptoren die Entzündungsaktivatoren kontaktieren, treten Ödeme auf, sodass sich der Körper verteidigt. Wenn N-1 durch Histaminrezeptoren blockiert wird, reagiert der Körper nicht mehr auf Ödemprovokationen, unabhängig davon, wie viel Histamin synthetisiert wird. Aufgrund der Wirkung von Erespal wird die Freisetzung von biologisch aktiven Komponenten (Produkte von Arachidonsäure, freie Radikale), die Entzündungen unterstützen, verringert. Diese Substanzen verursachen neben der Aufrechterhaltung einer Entzündungsreaktion auch eine Verengung der Bronchien.

Infolge einer Bronchialstenose gelangt wenig Luft in den Körper, es beginnt unter Sauerstoffmangel zu leiden, es kommt zu Atemnot. Dank Erespal, das die Freisetzung entzündungshemmender Substanzen blockiert, wird die Verengung der Bronchien verhindert. Alpha-adrenerge Rezeptoren sind an der Synthese von schwer zu trennendem Sputum beteiligt. Wenn Erespal auf diese Substanzen einwirkt, müssen kleine Patienten nicht an Sputum leiden.

Die Wirkung des Sirups ist vergleichbar mit nichtsteroidalen Antiphlogistika und Glukokortikosteroiden. Aber Erespal unterscheidet sich vorteilhafterweise von ihnen durch das Fehlen von Nebenwirkungen..

Beachtung! Erespal ist kein antibakterielles Medikament. Es ist für sie nicht akzeptabel, Krankheiten zu behandeln, die sich aufgrund der Aufnahme pathogener Bakterien entwickelt haben

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es in der komplexen Therapie nicht als entzündungshemmendes Medikament zur Linderung von Schwellungen und allergischen Reaktionen eingesetzt werden kann..

Übliche billige Drogenanaloga

Bekanntes Ambrobene, es ist genau das billigste Analogon der Hauptmedizin. Auf diese Weise gibt es jedoch einen kleinen Unterschied. Also was ist besser? Nur ein Arzt kann diese beiden Fragen beantworten. Sie müssen jedoch verstehen, dass die Unterschiede zwischen den beiden Medikamenten darin bestehen, dass sie eine unterschiedliche Zusammensetzung haben. Daraus können wir schließen, dass auch die Nebenwirkungen unterschiedlich sein werden. Daher ist es vor der Verwendung erforderlich, Ihren Arzt zu konsultieren.

Die Antwort auf die Frage, welche ist besser? Es hängt alles davon ab, welche Art von Krankheit Sie nehmen. Wenn Sie Husten haben, ist es am besten, ein billiges Ambrobene zu verwenden. Die Kosten liegen innerhalb von 150 Rubel pro Packung in Tabletten. Ambrobensirup kann auch als Ersatz dienen, seine Kosten betragen 120 Rubel.

Fluditec hilft auch. Der Hersteller dieses Arzneimittels ist Frankreich. Es hat ein gutes mukolytisches Wirkungsspektrum. Fluditec kann nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern angewendet werden. Zum Beispiel können Ärzte 20 mg Sirup für Kinder und 50 mg für einen Erwachsenen verschreiben. Die Kosten variieren innerhalb von 300 Rubel.

Bitte beachten Sie, dass Fluditec im Gegensatz zu Erespal eine kleinere Liste von Nebenwirkungen, aber eine größere Liste von Kontraindikationen aufweist.

Viele Benutzer der Website sowie Patienten stellen die Frage: Ist es besser, verschlafen oder erespal zu nehmen? Es ist sofort notwendig, eine andere Frage zu beantworten: Was genau behandeln Sie? Wenn Sie einen Husten mit Auswurf haben, ist es besser, ein pflanzliches Mittel zur Behandlung zu verwenden. In diesem Fall gibt es auf pflanzlicher Basis nur ein Mittel, und dies ist Prospan. Das zweite Arzneimittel hat ein stärkeres Wirkungsspektrum und enthält daher chemische Bestandteile.
Wenn Sie einen Husten behandeln, ist es daher besser, Prospan zu verwenden. Bei einem schwereren Krankheitsverlauf bevorzugen Ärzte Erespal.

Kräuterpräparate

Extrakte einiger Pflanzen wirken mukolytisch, entzündungshemmend und schleimlösend und können daher bei Bronchitis, Laryngitis und anderen Krankheiten eingesetzt werden. Darüber hinaus werden sie von vielen Eltern als sicherer für Babys angesehen, weshalb sie für Husten bei Kindern sehr gefragt sind. Unter Kräuterpräparaten, die Erespal ähnlich sind, kann der Arzt die folgenden Mittel verschreiben.

  • "Prospan". Dieses Arzneimittel enthält Efeublattextrakt. In Sirup ist es von Geburt an und in Tropfen erlaubt - ab zwei Jahren. Sein Gegenstück ist Gedelix, das auch durch Sirup und Tropfen dargestellt wird.
  • "Bronchipret." Die Wirkung dieses Sirups beruht auf dem Extrakt aus Thymian und Efeu. Es kann ab drei Monaten verschrieben werden. Das Medikament wird auch in Tropfen freigesetzt, ist aber aufgrund höherer Extraktdosen erst ab 6 Jahren zulässig.
  • "Dr. Tyss." Dieser Sirup enthält Wegerich-Extrakt. Es wird bei Husten bei Kindern über einem Jahr angewendet..
  • ". Dieses Arzneimittel wirkt dank Thymianextrakt. Es wird in Sirup ab 6 Monaten in Form eines Elixiers - ab 1 Jahr - verschrieben und in Pastillen Kindern über 6 Jahren verabreicht.

Antitussiva

In einigen Fällen ist es zur Linderung des Zustands des Kindes erforderlich, den Husten durch Beeinflussung des Hustenzentrums im Gehirn zu beseitigen. Medikamente mit einer solchen therapeutischen Wirkung können Kindern jedoch nur auf ärztliche Verschreibung verabreicht werden. Dazu gehören die folgenden Arzneimittel:

  • "Sinuscode." Die Wirkung dieses Arzneimittels liefert Butamirat. Das Arzneimittel in Tropfen wird ab einem Alter von zwei Monaten verschrieben, und Sirup wird bei Kindern ab 3 Jahren angewendet.
  • Omnitus. Dieser Sirup enthält auch Butamirat und kann ab dem dritten Lebensjahr verschrieben werden. Das Arzneimittel wird auch durch Tabletten vertreten, die ab dem 6. Lebensjahr zugelassen sind.
  • "Pakseladin." Ein solcher Sirup hemmt das Hustenzentrum aufgrund von Oxeladin. Es wird für Babys mit einem Gewicht von mehr als 15 kg über 2,5 Jahren verschrieben.
  • "Broncholitin." Ein solches Medikament umfasst Ephedrin, das mit Glaucin ergänzt ist. In der Kindheit wird es ab 3 Jahren verschrieben, und die Analoga dieses Sirups sind die Präparate "Bronchoton" und "Bronchocin"..

Andere Drogen

Anstelle von Erespal können auch andere Medikamente verwendet werden, die sich auf die Atemwege auswirken, zum Beispiel:

  • ". Die Zusammensetzung dieses Sirups enthält Bromhexin, das mit einer Kombination aus Guaifenesin und Salbutamol ergänzt ist. Es ist für Kinder über 1 Jahr verschrieben..
  • ". Dieses Medikament auf Acetylcysteinbasis ist in Tabletten, Granulat, Sirup und Lösung erhältlich. Bei Kindern wird es ab dem zweiten Lebensjahr angewendet.
  • ". Die Basis dieses Sirups ist Carbocystein. Das Medikament kann für Kinder ab 2 Jahren verschrieben werden..
  • ". Die Wirkung einer solchen Lösung oder solcher Tabletten ist mit speziellen Antikörpern gegen Histamin, Bradykinin und Morphin versehen. Das Tool wird bei Kindern über 3 Jahren angewendet..
  • ". Solche Kautabletten enthalten Montelukast, eine Substanz, die auf Leukotrienrezeptoren wirkt. In einer Dosierung von 4 mg werden sie Kindern über zwei Jahren verschrieben..

Über welches Antibiotikum bei Bronchitis besser ist, wird Dr. Komarovsky im nächsten Video berichten.

Ukrainische Ersatzspieler

Günstige Analoga der in der Ukraine hergestellten Zubereitung haben im Vergleich zu anderen engen Ersatzstoffen für Erespal mehrere Vorteile.

In der folgenden Liste sind mehrere Qualitätsprototypen beschrieben:

  • Abrol. Preiswertes Analogon von Erespal in Form von Tabletten und Hustensaft. Der Hauptbestandteil von Ambroxolhydrochlorid wirkt mukolytisch und ist wirksam bei der Behandlung von Krankheiten bronchopulmonologischen Ursprungs. Das Arzneimittel hat eine Reihe von Kontraindikationen: Schwangerschaft, Stillzeit, allergische Manifestationen, Kinder unter 12 Jahren. Preiskategorie 80–120 Rubel.
  • Amispiron. Ein billiges Analogon der ukrainischen Produktion von Erespal. Es wird effektiv zur Behandlung von Atemwegserkrankungen mit entzündlicher, infektiöser Ätiologie eingesetzt. Sie sollten während der Schwangerschaft, Stillzeit oder einer hohen allergischen Reaktion keine Arzneimittel einnehmen. Preiskategorie 100–140 Rubel.
  • Bronchomax. Das Arzneimittel enthält den identischen Wirkstoff Fenspiridhydrochlorid, der entzündungshemmend und mukolytisch wirkt. Es wird zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Atemwege, allergischer Rhinitis, Masern und Keuchhusten angewendet. Das Arzneimittel ist mit hoher Empfindlichkeit gegenüber den aktiven Komponenten des Arzneimittels verboten. Preiskategorie 100–170 Rubel.
  • Inspiron. Einer der billigen Ersatzstoffe für Erespal in Form von Hustensaft und Tabletten. Der Wirkstoff ist entzündungshemmend, anti-bronchiales Fenspirid. Die Hauptindikationen für die Anwendung sind Sinusitis, Mittelohrentzündung, Bronchitis, Laryngitis, obstruktive Lungenerkrankung, allergische Rhinitis, Influenza, Masern, Keuchhusten. Nicht empfohlen für Arzneimittelallergien gegen das Arzneimittel. Preiskategorie 100–120 Rubel.
  • Fosidal. Ein wirksamer Ersatz für das Original, präsentiert als Hustensaft. Die aktive Komponente von Fenspirid wird zur Behandlung von Pathologien der Atemwege verschiedener Ursachen verschrieben. Es gibt Aufnahmebeschränkungen: allergische Manifestationen, Kinder unter 2 Jahren. Preiskategorie 180–220 Rubel.

Arzneimittelanaloga

Fenspiride selbst, hergestellt von verschiedenen Herstellern, wird unter anderen Namen verkauft - Amispiron, Sinuspal, Bronhomax, Inspiron, Erespal. Es gibt andere Medikamente zur Linderung von Bronchialkrämpfen und zur Behandlung von Infektionen in den Schleimhäuten der Atmungsorgane, dem Wirkstoff, in dem Fenspirid enthalten ist.

Fespalen

Ein Werkzeug mit Bronchodilatatoreffekt, das Schwellungen der Schleimhaut und Entzündungen beseitigt. Erhältlich in Tablettenform bei einem russischen Hersteller.

Codestim

Die Anweisungen für die Verwendung dieses Arzneimittels weisen darauf hin, dass es entzündungshemmend und bronchodilatatorisch ist. Geeignet zur Linderung von Ödemen und Entzündungen der Bronchien. Es ist ein Antihistaminikum mit krampflösender myotroper Aktivität..

Eladon

Retardtabletten. Gemäß den Anweisungen hilft die Verwendung dieses Mittels bei entzündlichen Erkrankungen der Atemwege und Asthma bronchiale in Kombination mit anderen pharmazeutischen Mitteln.

Bronchicum

Wenn Fenspirid bei der Beseitigung der entzündlichen Erkrankung nicht wirksam genug war, kann es durch ein stärkeres Bronchicum ersetzt werden. Dieses Medikament ist teurer, aber es ist aktiver. Erhältlich in Form von Pastillen. Hersteller - Deutschland.

Lazolvan

Ein bekanntes und bewährtes Medikament zur Behandlung von Entzündungen der Atemwege. Erhältlich in Tabletten und in Form von Sirup. Es hat eine schleimlösende und mukolytische Wirkung. Wirkstoff - Ambroxol, wird in Russland hergestellt.

Ambrobene

Aromatisierter Sirup zur Behandlung von akuten und chronischen Atemwegserkrankungen. Aus der Gebrauchsanweisung geht hervor, dass die Anwendung Entzündungen bei kleinen Kindern lindern darf.

Fluifort

Dieses Arzneimittel wird in Form von Granulaten verkauft, die zur Herstellung einer Suspension unmittelbar vor der Verwendung bestimmt sind. Die Zubereitungsmethode ist in der Anleitung beschrieben. Fluifort ist zur Behandlung verschiedener Erkrankungen der Atmungsorgane angezeigt, die von zu viel Schleimsekretion begleitet werden..

Ascoril

Tabletten mit mukolytischer, schleimlösender und bronchodilatatorischer Wirkung. In der Gebrauchsanweisung sind solche Indikationen aufgeführt - Asthma bronchiale, Tuberkulose, Pneumokoniose, Keuchhusten, Lungenentzündung, Bronchitis.

Literatur Zu Asthma